Arbeitgebermarke entwickeln

Employer Branding

Warum Employer Branding immer wichtiger wird und welche Potenziale in der Entwicklung einer starken Arbeitgebermarke stecken erfahren Sie in diesem Beitrag.

| Strategie & Branding

In vielen Branchen bringen Fachkräftemangel und demographischer Wandel den Arbeitnehmer in eine komfortable Situation. Er kann sich den Arbeitgeber aussuchen und nicht umgekehrt.

Im Umkehrschluss bedeutet dies für das Unternehmen, dass es auf sich als attraktiven Arbeitgeber aufmerksam machen muss. Früher war es vor allem der Kunde, der im Mittelpunkt der Unternehmenskommunikation stand. Nun ist es der Arbeitnehmer von morgen, der verstärkt ins Blickfeld gerät. Wie kann er dazu bewegt werden, bei dem eigenen Unternehmen und nicht bei der Konkurrenz anzuheuern? Was ist das Besondere des Unternehmens, was muss herausgestellt werden und wie lässt sich die Botschaft verbreiten?

All diesen Fragen widmet sich das Employer Branding. Die Entwicklung einer Arbeitgebermarke ist für viele Unternehmen fast schon überlebenswichtig. Denn es geht darum, die besten Kräfte zu finden und an sich zu binden.

Es sind also Kommunikationsmittel zu entwickeln, die einen Blick in das Unternehmen erlauben und es mit all seinen Vorzügen beleuchten. Karriereseiten sind neu zu durchdenken, doch auch offline bieten sich Gelegenheiten zum Kontakt mit der Zielgruppe. Auf Hochschultagen, Messen oder Informationsveranstaltungen werden Kommunikationsmittel benötigt, die eine aktive Sprache sprechen. Denn Bewerber sollen animiert werden, den Kontakt auch tatsächlich aufzunehmen und mit einer positiven Voreinstellung in das Gespräch zu gehen.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber im Markt zu positionieren und eine Anstellung für potenzielle Bewerber erstrebenswert zu machen.

Informieren Sie sich auf unseren Projektseiten zur Entwicklung einer Arbeitgebermarke für ein thüringisches Technologieunternehmen. Mit der Kampagne „Hauptsache Erfolg“ haben wir für die Micro-Hybrid GmbH ein mustergültiges Konzept zur Gewinnung von Auszubildenden und Studenten umgesetzt.

Gern erzählen wir Ihnen mehr zu diesem Thema!

Rufen Sie uns einfach an unter T 036601 210590 oder schreiben Sie uns eine Mail. Demnächst können Sie sich hier zu unserem Newsletter anmelden.

Zurück zum Themenüberblick